Drucken

Warum Luville?

Warum Luville?

Lassen auch Sie sich inspirieren von der faszinierenden Miniaturwelt von Luville, die es sich zu eigen gemacht hat, nach Europäischem Vorbild beleuchtete Häuser, Figuren und Zubehörteile nahezu authentisch für Ihr Weihnachtsdorf in Szene zu setzen. Mit hochgradiger Präzision und Genauigkeit werden die Häuser und Figuren von künstlerischer Hand bemalt, um den hohen Qualitätsansprüchen der Sammler der Luville-Dorfkollektionen gerecht zu werden und von Jahr zu Jahr immer wieder neu zu begeistern. 

Im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Anbietern beleuchteter Weihnachtsdörfer spielt bei Luville die authentisch wirkende Produktvielfalt und Exklusivität einer jeden Dorfgestaltung die entscheidende Rolle.

Unterscheidungsmerkmale sind in der Architektur der Häuser, Hütten und Marktstände und bei Darstellungs- und Ausdrucksformen der Figuren zu erkennen. So differenzieren wir in unserem Onlineshop zwischen einem typisch europäischen Wintersportort aus der Alpenregion mit der Bezeichnung Schneewald und einem ländlichen Dorf im Elsaß - namens Ville de Reidy.

Die Häuser der Kollektionen sind geprägt durch einen hohen Anteil flächendeckender in sich geschlossener Schneedecken auf den Dächern und erreichen damit einen sehr winterlichen Eindruck.

Alle Häuser sind für den Schwachstrombetrieb mit einem Batterieadapter mit Lichtschnur und LED-Birne ausgestattet, und gelten damit ebenfalls als energiesparsam. Darüber hinaus können diese auch mit den in unserem Shop angebotenen Netzadaptern übers Netz betrieben werden. Gleiches gilt auch für die Hütten und Marktstände, die in der Regel mit bunten Miniatur-Lichterketten dekoriert wurden.

Nahezu alle Figuren sind mehr oder weniger im Schnee eingebettet, insbesondere die der Schneewald-Kollektion. Sie sind sehr filigran hergestellt und erreichen einen hohen Grad an Qualität, bei Einzelfiguren gleichermaßen wie bei Figurengruppen. Wie auch bei anderen Herstellern von Weihnachtsdörfern gilt für die Größe der Figuren keine maßstabgetreue Nachbildung. 

Die eigentlichen Eyecatcher des Weihnachtsdorfes sind im Bereich der Animationen zu suchen.

Mit raffinierter Technik werden insbesondere Figurenszenen zum Leben erweckt. Meist motorbetrieben, auf Kreisscheiben drehend, teilweise durch Magnetfelder mit der Kraftwirkung von Magneten, werden die Bewegungsabläufe erzielt.

Integrierte und teils zu zuschaltbare Soundmodule sorgen für die richtigen und angemessenen Geräuschkulissen im Weihnachtsdorf. Tiefverschneite Bäume, nahe der Häuser und Animationen platziert, wirken schlicht und einfach fantastisch und lassen sich allen Weihnachtsdörfern perfekt zuordnen.

Fazit: Wünschen Sie Phantasievolles und Authentisches in hoher Qualität, weihnachtlich und winterlich zugleich, liegen Sie mit der Produktpalette von Luville genau richtig, wenn es um die Gestaltung Ihres persönlichen Weihnachtsdorfes geht.